Tiefental Kulturevents 2024

Percussion Ensemble

Freitag, 12.07.2024                  
Beginn: 19:00 Uhr 
Tickets: Freier Eintritt, Spenden erwünscht - freie Platzwahl 
        

Ca. 40 Kinder und Jugendliche zwischen 4 und 23 Jahren spielen unter der Leitung von HUBERT MÜLLERSCHÖN bekannte Hits aus Rock und Pop, Schlager und konzertante Werke für Percussion Ensembles.


FÜENF - Endlich! Die Abschiedstour mit Highlights aus 25 Jahren                                  

Freitag, 30.08.2024                   
Beginn: 20:00 Uhr 
Tickets: ab 32,50 EUR - Platzwahl 
        

ENDLICH Schluss mit lustig?
Geht den Maulhelden ENDLICH mal die Puste aus?
Werden diese Kindsköpfe ENDLICH erwachsen?

Tja, scheint so. Wohl auch die geilste Zeit währt nicht ewig. So kommt nun auch die Ära füenf auf die Zielgerade für den Endspott der Besinglichkeiten!

Jetzt aber erst mal runter von der Tränendrüse. So sang- und klanglos machen sie sich nicht vom Acker. Bis für Justice, Pelvis, Memphis, Little Joe und Dottore Basso also ENDLICH der letzte Vorhang fällt, haben sie nochmals richtig Böcke, für euch ein musikomisches Freudenfeuer eines Vierteljahrhunderts Sing & Unsing abzufackeln.

füenf bedanken sich aufs scherzlichste mit dem Besten, was ihr bescheidenes Repertoire zu bieten hat - nebst einem allabendlichen Wunschkonzert - ENDLICH bei den treuesten Fans der Welt!

Also langer Rede schnurzer Sing: füenf, halt doch mal die Klappe…na ENDLICH!



Hillus Herzdropfa - "Ächde Älbler" Leabet gaaanz näh am Hemml!

Samstag, 31.08.2024                  
Beginn: 20:00 Uhr 
Tickets: ab 29,95 EUR - Platzwahl 
        

Für Hillus Herzdropfa gilt die einfache Formel von Thaddäus Troll: „Schwabe ist wer schwäbisch spricht“

Unser Schwobaländle ist keines der Bundesländer, das von Politikern festgelegt wurde, vielmehr ist es ein „Kulturraum“ ein Gebiet in dem Menschen eine gemeinsame Kultur teilen. Dazu gehört die schwäbische Sparsamkeit : *S‘ Salz von dr Brezel reiba, dass dr Bsuach koin Durscht griagt! Und natürlich Spätzla: „ Kässchbätzla, Krautschbätzla, Leisa mit Schbätzla, Kartofflschbätzla, Schbätzla mit Sooooß….. Maultaschen sind Pflicht auf jedem schwäbischen Menüplan: Mauldascha gschmelzt, Mauldascha endr Briah, Mauldascha mit Oi…………Mauldascha VEGAN (oine grausts vor garnix)

Dazu ein Gläschen Most: Ein guter Most heilt jeden Schmerz, er ist des Schwaben Perle. Der Wein erfreut des Menschen Herz, d’r Moscht da ganza Kerle! (Quelle unbekannt)

Was sonst noch zu einem ächden Älbler gehört, erfahren Sie in diesem Programm! Hillus Herzdropfa ( selber waschächde Älbler) wissen alles über diese Highländer ond was sonscht no auf dr Alb romschbrengt! Dialekt schwätza ist Ehrensache bei Hillus Herzdropfa! Ein kleiner Auszug aus ihrem Albschwaben Dialekt: Zirengga? Schdriggjäggle? Aurawai? Soidawieschd?